Theater und Musical in Deutschland – Bühnenerlebnis der besonderen Art

Was haben Stuttgart und Hamburg gemeinsam?

Touristen stehen für Musical Tickets in den beiden deutschen Städten Schlange. Von Musik und Tanz, den  Kostümen der Darsteller lassen sich viele einen Abend lang verzaubern.

Für Hamburg Besucher ist ein Abend, an dem sie die Farbenpracht und die Rhythmen Afrikas im „König der Löwen“ erleben können, neben Hafen, Jungfernstieg und Reeperbahn das Highlight eines Citytrips.

 

 

Musical Tickets online buchen - Deutschland Konzerte, Theater & Sport Events

Stuttgart, das nicht gerade Touristenmagnet Nummer eins unter den deutschen Städten ist, schafft es durch Musicalereignisse wie  „Miss Saigon“, „Mamma Mia“ oder „Wicked“ zahlreiche Besucher nach Baden-Württemberg zu locken. Seit dem Bau des Apollo Theaters 1994 verzeichnet man in Stuttgart mehr als 100.000 Übernachtungen jährlich. Ein deutlicher Anstieg zu vorher! Musical Tickets verkaufen sich im Gegensatz zu Konzerte Tickets viel regelmäßiger. Während Stars wie „ACDC“ natürlich nur selten in Stuttgart vorbeischauen, bringen die Musicalaufführungen laufend Touristen in die Stadt.
Tausende werden von den bunten, abwechslungsreichen Musikstücken in den Bann gezogen und sie legen weite Strecken zurück, um in den Genuss eines solchen Spektakels zu kommen.

Musicals über Liebe, Leidenschaft, Freundschaft und Abenteuer

Was ist es genau, das so viele begeistert? Musik? Tanz? Oder doch die Geschichten von Liebe, Leidenschaft, Freundschaft und Abenteuer? Wahrscheinlich ist es die einzigartige Weise in der die Geschichten erzählt werden, die die Musicals so beliebt macht. Allerdings nur beim Publikum. Denn die Kritiker stufen Musicals oft als minderwertig, als Kunstwerke zweiter Klasse ein.
Einer, der dieser Auffassung klar widerspricht, ist Dr. Michael Kunze, der in Hamburg lebende „Musical-Papst“. Aus der Feder des 67-jährigen stammen unter anderem so erfolgreiche Musicals wie "Tanz der Vampire", "Rebecca" und „Mozart!". Nicht nur in Europa, auch in Japan, erfreuen sich die Musicals des Deutschen größter Beliebtheit. Den größten Erfolg erzielte Kunze wohl mit dem Musical "Elisabeth", das am 3. September 1992 im Theater an der Wien uraufgeführt wurde.

 

Konzert Tickets in Deutschland - Musical Karten günstig online kaufen

Kunze meint, er wolle das Musical nicht werten. Das Publikum, so Kunze weiter, sei mehr am Drama als am Musical interessiert. Im Übrigen sähe er keinen Unterschied zwischen Theater und Musical, im Gegenteil sei das Musical eine Form des Theaters. Er könne die Einschätzung der Presse, dass das Musical etwas zweitrangiges sei nicht verstehen, erzählt Kunze 2008 in einem Interview mit dem Stern.
Was die Kritiker betrifft, so Kunze, sei ihm die Wertschätzung des Publikums ohnehin viel mehr Wert. Er ist überzeugt davon, dass man manche Musicals auch noch in 30 Jahren hören und aufführen wird, die Zeit wird die oft ungerechte Einschätzung korrigieren.
 

Musik Cd´s kaufen und MP3 Download über amazon.de