Standardtänze - Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Slowfox, Foxtrott, Quickstep, Tango

Wichtigstes Merkmal im Standard tanzen ist der Körperkontakt zum Tanzpartner. Es wird in geschlossener Tanzhaltung getanzt. Der Herr führt die Dame, das heißt der Herr zeigt rechtzeitig an welche Figuren getanzt werden. Die Dame muß diese Zeichen verstehen und umsetzen. Dazu ist oftmals ein hohes Maß an Konzentration und Körperbeherschung notwendig. Balance und Haltung sorgen für einen schönen und schwungvollen Tanz.

Es gibt nachfolgende Standardtänze:
Schwungtänze Langsamer und Wiener Walzer, Slowfox, Quickstep und Foxtrott
Schreittanz Tango

Übersicht Standardtanz

Langsame Walzer er wird im 3/4-Takt getanzt, ca 30 Takte in der Minute, eignet sich gut zur Eröffnung vom Tanzball, auf Hochzeiten …

Wiener Walzer schneller 3/4-Takt, beliebter Gesellschaftstanz, ca. 60 Takte in der Minute, wird getanzt auf Bälle, Hochzeiten z.B. Brautwalzer, Wiener Opernball …

Slowfox oder Slow Foxtrott Standardtanz der technisch und musikalisch sehr anspruchsvoll ist

Foxtrott einfacher Tanz, 4/4 Takt, Grundschritt umfasst 1,5 Takte (6 Beats), wird getanzt auf Pop-Musik und HipHop

Quickstep spritzig und schnell, drückt Freude am Tanzen aus …

Tango Herkunftsland Argentinien, Tanzweise ist feurig und leidenschaftlich, 2/4 Takt,

 

Standard tanzen - Musik CD, MP3 Download, Tanzschritte, Tanzsport und Tanzmusik

In kürze finden Sie hier Tipps zu Standardtanz CD kaufen, zum Musik MP3 Download …
Tipps zu Tanzhaltung und Tanzschritte bem Standard Tanz
Tanzmusik Tipps mit Titel und Interpret

 

Musik Cd´s kaufen und MP3 Download über amazon.de