Tanzschritte von Boarischer Tanz - Tanzkurs zum boarisch tanzen lernen

Boarisch tanzen – Boarische bestehen aus Wechselschritten und Dreherschritten, somit ist ein Boarischer oder selten auch Bayrische-Polka genannt streng genommen auch ein “Zwiefacher” – ein Tanz mit zwei Schrittarten.
Aber bitte nicht verwechseln mit den wirklichen Zwiefachen wie das Eisenkeilnest, Zuserl, Unser alte Kath … denn die beinhalten Walzer und Dreherschritte.

Zählweise und Grundschritt beim Barischen - Anleitung boarisch tanzen lernen

Grundschritt: Wechselschritt auseinander – Wechselschritt zueinander – Schulter-Hüftfassung und 4 Dreherschritte im Uhrzeigersinn

Zählweise Bua (Herr): links – rechts – links – rechts die 4 Dreher Schritte
links – rechts – links Wechsel Schritt auseinander
rechts – links – rechts Wechselschritt zueinander

Zählweise Dearndl (Dame) umgekehrt beginnend wie der Herrenschritt als mit dem rechten Fuß.

Variationen und Figuren beim Boarisch Tanzen - Spaß und Gaudi Tipp

Variationen beim Boarisch Tanzen Bei den Wechselschritt kann mann statt ausanand und zuanand auch mal zur Abwechslung beisammen bleiben und quasi Polka tanzen.

Figuren im Boarischen Bei de Wechselschritt auseinander und zueinander kann man sich auch im Gegenuhrzeigersinn von der Faru wegdrehen und wieder hindrehen um zusammen die 4 Dreherschritte zu tanzen.

Spaß und Gaudi beim Boarisch Tanz Wenn man ausernander tanzt, kann sich der Bua (Herr) das nächste Mädl (Frau) schnappen. Auf die Art und Weise kann man fliegenden Wechsel beim Tanzpartner machen. Die beiden auf diese Art und Weise “Allein” gelassenen tanzen dann natürlich zusammen weiter.

 

Bayrisch Tanzen lernen - Online Tanzkurs mit Wechselschritt und Dreherschritt

 

Musik Cd´s kaufen und MP3 Download über amazon.de

s